Anzeige
Home>Mediathek>

Müller lobt Robben-Frust

Mediathek>

Müller lobt Robben-Frust

Anzeige
Anzeige

Müller lobt Robben-Frust

Thomas Müller sah Robbens Ausraster nach dessen Auswechslung positiv und Pierre-Emerick Aubameyang könnte doch noch länger in Dortmund bleiben. Mehr in den SPORT1 News.
20.03.