Anzeige
Anzeige
Anzeige
Zweitligist Dynamo Dresden hat seinen gesamten Kader sowie Trainer- und Betreuerstab nach zwei weiteren positiven Coronafällen in eine zweiwöchige Quarantäne geschickt. Eine Gefährdung des Zeitplans sieht DFL-Geschäftsführer Christian Seifert aktuell aber noch nicht.

Dynamo-Quarantäne soll DFL-Ziel nicht gefährden

Quarantäne von Dynamo Dresden soll DFL-Ziel nicht gefährden -

Zweitligist Dynamo Dresden hat seinen gesamten Kader sowie Trainer- und Betreuerstab nach zwei weiteren positiven Coronafällen in eine zweiwöchige Quarantäne geschickt. Eine Gefährdung des Zeitplans sieht DFL-Geschäftsführer Christian Seifert aktuell aber noch nicht.
Dynamo-Quarantäne soll DFL-Ziel nicht gefährden
10. Mai 2020 - 11:03
00:51
Seifert kritisiert geplante Champions-League-Reform
12. Apr. 2021 - 11:14
00:38
Rettig emotional: CL-Reform "ist ein Treppenwitz!"
4. Apr. 2021 - 11:34
04:46
Spielergewerkschaft wehrt sich gegen "Quarantäne-Trainingslager"
25. März 2021 - 12:56
00:52
Keine Wechsel-Reform in der Bundesliga
25. Feb. 2021 - 11:47
00:31
DFL belegt BVB mit Geldstrafe
23. Feb. 2021 - 11:47
00:39
Terzic witzelt über Salary Cap: "Habe ich eh schon"
4. Feb. 2021 - 17:23
01:40
TV-Gelder: So sieht der neue Verteilerschlüssel aus
7. Dez. 2020 - 16:45
01:29
"Kein guter Stil!" Ex-DFL-Boss kritisiert Rummenigge
12. Nov. 2020 - 18:16
03:33
Der CHECK24 Doppelpass mit Peters und Krösche
1. Nov. 2020 - 13:41
01:47:20
DFL-Boss Seifert hört auf
26. Okt. 2020 - 08:46
00:34
Mehr Videos