Anzeige
Anzeige
Anzeige
Der Allianz MTV Stuttgart dreht einen 0:2-Rückstand gegen Dresden und steht kurz vor dem Gewinn der Deutschen Meisterschaft. Sportdirektorin Kim Renkema zeigt sich nach dem Spiel emotional.

Renkema nach Comeback: "Nicht gut für´s Herz!"

Volleyball Bundesliga: Kim Renkema nach Stuttgart-Comeback gegen Dresden -

Der Allianz MTV Stuttgart dreht einen 0:2-Rückstand gegen Dresden und steht kurz vor dem Gewinn der Deutschen Meisterschaft. Sportdirektorin Kim Renkema zeigt sich nach dem Spiel emotional.
Renkema nach Comeback: "Nicht gut für´s Herz!"
14. Apr. 2021 - 17:05
01:58
Nackte Tatsachen! Volleyballerin feiert Champions-League-Titel
2. Mai 2021 - 12:48
01:11
Renkema: Haben mit Niederlage gerechnet
24. Apr. 2021 - 13:24
01:47
Nach Meistertitel: Janiska mit besonderem Dank
24. Apr. 2021 - 13:22
01:37
Wer krönt sich zum Volleyball-Meister?
24. Apr. 2021 - 13:10
04:52
Aleksandersen: "Ich will 3:0 gewinnen"
21. Apr. 2021 - 18:46
01:48
So knapp schrammt Stuttgart an Meisterschaft vorbei
21. Apr. 2021 - 18:37
04:32
Stigrot: "In eigener Halle eine Party schmeißen!"
21. Apr. 2021 - 18:37
01:46
Storck: "Stuttgart darf hier kein Meister werden!"
17. Apr. 2021 - 16:24
01:48
So spielte Dresden Stuttgart KO
17. Apr. 2021 - 14:48
03:47
Weber: Deshalb verlasse ich Friedrichshafen
15. Apr. 2021 - 18:50
02:40
Mehr Videos