Anzeige
Anzeige
Anzeige
Im Trainingslager des DFB war großer Media Day, aber Mesut Özil ist einfach nicht aufgetaucht. Darum schweigt der Nationalspieler weiterhin zum Erdogan-Streit.

Trotz Pfiffen: Darum schweigt Özil zum Erdogan-Streit

WM Aktuell: Darum schweigt Mesut Özil trotz Pfiffen beim Thema Erdogan -

Im Trainingslager des DFB war großer Media Day, aber Mesut Özil ist einfach nicht aufgetaucht. Darum schweigt der Nationalspieler weiterhin zum Erdogan-Streit.
"Abgehoben" - Hat der DFB falsche Prioritäten gesetzt?
28. Juni 2018 - 14:28
05:02
Trotz Pfiffen: Darum schweigt Özil zum Erdogan-Streit
5. Juni 2018 - 17:50
04:24
Hitzige Diskussion um Löws Sane-Verzicht
4. Juni 2018 - 18:00
06:49
Mehr Videos