vergrößernverkleinern
Los Angeles Lakers v Brooklyn Nets
Los Angeles Lakers v Brooklyn Nets © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Basketball-Superstar LeBron James von den Los Angeles Lakers träumt von einem Duell mit seinem Sohn. Der 14-Jährige gilt als großes Basketball-Talent.

Basketball-Superstar LeBron James von den Los Angeles Lakers würde gerne eines Tages gegen seinen Sohn LeBron Jr. spielen.

"Das wäre phänomenal. Ich werde ihm diesen Druck nicht machen. Aber ich glaube daran, wenn er so weitermacht und diesen Weg weitergeht, hat er eine sehr, sehr gute Chance", sagte der 33-Jährige in einem Interview mit dem US-Fernsehsender ESPN.

ANZEIGE: Jetzt die neuesten NBA-Trikots kaufen - hier geht es zum Shop

Anzeige

"Bronny", das älteste von James' drei Kindern, ist 14 Jahre alt und hat das Potenzial, in die Fußstapfen seines hochdekorierten Vaters zu treten.

Aktuell spielt James Jr. bei den North Coast Blue Chips in der Amateur Athletic Union (AAU).

ANZEIGE: DAZN gratis testen und die NBA live & auf Abruf erleben

James, der in der Sommerpause von den Cleveland Cavaliers nach LA wechselte und einen Vertrag bis 2022 unterschrieb, müsste seinen Vertrag mindestens noch einmal verlängern, falls es zu einem Aufeinandertreffen mit dem Junior kommen sollte.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image