vergrößernverkleinern
Donald Trump mischt sich erneut in die Hymnenproteste ein
Donald Trump erhält nach dem Helm jetzt auch einen Super Bowl-Ring der New England Patriots © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Der Besitzer der New England Patriots lässt dem US-Präsidenten Donald Trump eine besondere Ehre zuteil werden. Es ist nicht das erste Geschenk an Trump.

Besondere Ehre für Donald Trump: Der US-Präsident erhielt vom Besitzer der New England Patriots Robert Kraft einen aktuellen Super-Bowl-Ring.

Laut USA Today Sports schenkte Kraft dem aktuellen US-Präsidenten den Super-Bowl-Ring als Zeichen der Dankbarkeit, dass die Patriots vom Präsidenten im Weißen Haus empfangen wurden.

Bereits beim damaligen Treffen erhielt der US-Präsident ein Trikot und einem Helm der Mannschaft. Das soll dem Besitzer der New England Patriots, der mit Trump seit langem befreundet ist, aber offenbar nicht genug gewesen sein.

So schenkte er Trump nun auch einen Super-Bowl-Ring. Immerhin sei das Team der erste Super Bowl-Champion in Trumps Amtszeit gewesen.

Der Ring wurde vom selben Juwelier angefertigt, der über 30 der insgesamt 51 Super-Bowl-Champion-Ringe produzierte. Der Ring enhält zehn Karat weißes Gold und 280 Diamanten. Auf der Vorderseite steht "World Champions". Auf der Innenseite ist er mit "We are all Patriots" und "greatest comeback ever" verziert.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image