vergrößernverkleinern
Green Bay Packers v Los Angeles Rams: Equanimeous St. Brown (l.) von den Green Bay Packers spielt seine erste Saison in der NFL
Equanimeous St. Brown (l.) von den Green Bay Packers spielt seine erste Saison in der NFL © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Die Los Angeles Rams feiern den nächsten Sieg in der NFL. Equanimeous St. Brown fängt bei der Niederlage der Green Bay Packers erneut zwei Pässe.

Die Los Angeles Rams bleiben in der NFL ungeschlagen.

Gegen den viermaligen Super-Bowl-Sieger Green Bay Packers mit der deutschen Hoffnung Equanimeous St. Brown gewannen die Rams mit 29:27. Der 22 Jahre alte Rookie St. Brown wurde zwei Mal von Green Bays Star-Quarterback Aaron Rodgers in Szene gesetzt.

Im ersten Viertel fing der Wide Receiver einen sehenswerten 23-Yard-Pass, bei dem Rams-Linebacker Marcus Peters nur hinterherschauen konnte, im dritten Durchgang kam ein kurzes Anspiel über acht Yards bei ihm an. 

ANZEIGE: Jetzt aktuelle NFL-Trikots sichern - hier geht es zum Shop

Rams-Offense mit Schwierigkeiten

Die Offense der Rams hatte enorme Schwierigkeiten, ins Spiel zu finden. Erst zum vierten Mal in dieser Saison gelang kein einziger Punkt in einem Viertel. Mitte des dritten Abschnitts kam das Team aus Kalifornien dann aber so richtig in Fahrt. Zwei Touchdowns in weniger als sechs Minuten verwandelten den Fünf-Punkte-Rückstand in eine Zehn-Punkte-Führung. (Tabellen der NFL)

Doch die Packers gaben nicht auf. Angeführt von Spielmacher Rodgers drehte die Franchise aus Wisconsin mit zwei weiteren Touchdowns das Spiel. In der Schlussphase wurde es dramatisch. Nach einem Field Goal von Greg Zuerlein übernahmen die Rams im heimischen Stadion mit nur zwei Punkten Vorsprung die Führung.

Dann folgte die wohl folgenreichste Fehlentscheidung des Spiels. Mit noch knapp zwei Minuten Spielzeit entschied sich Packers-Running-Back Ty Montgomery den Kickoff der Rams aus der Endzone zu tragen, anstatt abzuknien. Der 25-Jährige fumblte und nahm Rodgers jede Chance auf einen letzten Drive.

ANZEIGE: Die NFL bei DAZN. Jetzt kostenlosen Testmonat sichern!

Die Los Angeles Rams sind mit acht Siegen aus den ersten acht Spielen das einzige noch ungeschlagene Team in der NFL. Für die Rams ist es der beste Saisonstart seit 1969. 

Nächste Artikel
previous article imagenext article image