vergrößernverkleinern
Deshaun Watson will mit den Houston Texans gegen die Tennessee Titans den achten Sieg in Serie einfahren
Deshaun Watson will mit den Houston Texans gegen die Tennessee Titans den achten Sieg in Serie einfahren © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Die Houston Texans wollen mit einem Sieg gegen die Tennessee Titans ihre Siegesserie ausbauen. Die Titans können aller Voraussicht nach wieder auf Mariota bauen.

Der 12. Spieltag in der NFL neigt sich dem Ende zu. Bereits an Thanksgiving setzten sich die Chicago Bears gegen die Detroit Lions durch und wurden ihrem Ruf als Überraschungsteam der Liga weiter gerecht. Damit ist das Team von Coach Matt Nagy weiterhin auf Playoff-Kurs.

Ebenfalls Siege einfahren konnten die Dallas Cowboys und die New Orleans Saints, die gegen die Atlanta Falcons den zehnten Erfolg in Serie feierten. 

Brady knackt Manning-Rekord

Auch am Sonntag waren einige Leckerbissen für Fans die Fans dabei.

ANZEIGE: Die NFL bei DAZN. Jetzt kostenlosen Testmonat sichern!

Beim 27:13-Sieg der New England Patriots bei den New York Jets durchbrach Tom Brady die Marke von 79.280 Pass-Yards in der Regular Season und Playoffs zusammen und übertraf damit den Rekord seines alten Rivalen Peyton Manning (79.279 Yards). In der reinen Liste nach regulärer Saison ist Brady aktuell Vierter hinter Drew Brees, Manning und Brett Favre.

Im Kellerduell zwischen den Jacksonville Jaguars und den Buffalo Bills lieferten sich Jaguars Running Back Leonard Fournette und Bills Defensive End Shaq Lawson im dritten Viertel eine Auseinandersetzung. Nach einem Faustkampf wurden beide vom Spiel ausgeschlossen.

Texans wollen Serie ausbauen

In der Nacht zu Dienstag treffen dann auch noch die Houston Texans auf die Tennessee Titans.

Dabei streben die Texans ihren achten Sieg in Serie an. Der Spitzenreiter der AFC South startete nach drei Niederlagen zu Saisonbeginn zuletzt so richtig durch. Mit 7-3 ist das Team aus Texas klar auf Playoff-Kurs.

Nicht ganz so gut ist die Situation bei den Titans. Nach Siegen gegen die Cowboys und die Patriots unterlag das Team von Quarterback Marcus Mariota gegen die Indiana Colts mit 10-38. Mariota wurde in dem Spiel verletzungsbedingt ausgewechselt, soll aber jetzt wieder zur Verfügung stehen. Die Titans stehen aktuell bei 5-5.

ANZEIGE: Jetzt aktuelle NFL-Trikots sichern - hier geht es zum Shop

So können Sie den 12. NFL-Spieltag LIVE verfolgen:

TV: Pro7 MAXX
LIVESTREAM: DAZN
LIVESCORES: SPORT1.de

Die Partien des 12. Spieltags in der Übersicht:

Donnerstag, 22. November: 

Detroit Lions - Chicago Bears 16:23
Dallas Cowboys - Washington Redskins 31:23

Freitag, 23. November:

New Orleans Saints - Atlanta Falcons 31:17

Sonntag, 25. November: (ab 19 Uhr)

New York Jets - New England Patriots 13:27
Tampa Bay Buccaneers - San Francisco 49ers 27:9
Buffalo Bills - Jacksonville Jaguars 24:21
Baltimore Ravens - Oakland Raiders 34:17
Cincinnati Bengals - Cleveland Browns 20:35
Carolina Panthers - Seattle Seahawks 27:30
Philadelphia Eagles - New York Giants 25:22
Los Angeles Chargers - Arizona Cardinals 45:10
Indianapolis Colts - Miami Dolphins 27:24
Denver Broncos - Pittsburgh Steelers 24:17

Montag, 26. November:

Minnesota Vikings - Green Bay Packers 24:17

Dienstag, 27. November:

Houston Texans - Tennessee Titans (ab 2.15 Uhr)

Jetzt die SPORT1-App herunterladen!

Nächste Artikel
previous article imagenext article image