Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Headcoach Sean McVay von den Los Angeles Rams hat in seinem Trainerstab auch einen Get Back Coach. Dieser verrät seine Aufgabe und zieht einen Vergleich.

Gleich im zweiten Jahr als Headcoach hat Sean McVay die Los Angeles Rams in den Super Bowl geführt und damit eine 17-jährige Durststrecke der Franchise beendet.

Wie jeder NFL-Coach hat auch McVay eine ganze Armada von Assistenten, darunter natürlich unter anderem einen Defensive Coordinator und einen Offensive Coordinator. Eine ganz besondere Rolle hat aber Ted Rath, offiziell Fitnesstrainer der Rams, inne. 

Rath, der wie McVay 2017 zu den Rams kam, bewahrte die Kalifornier schon vor so mancher Strafe. Denn während der Partie ist er als Get Back Coach für McVay zuständig und muss den Rams-Coach aus dem Laufweg der Schiedsrichter ziehen, die an der Seitenlinie auf- und absprinten.

Anzeige

ANZEIGE: Jetzt NFL-Fanartikel von deinem Lieblingsteam kaufen - hier geht es zum Shop

Rath verhindert Strafen für Rams

Dort ist McVay unterwegs, wenn die Rams in der Offense aktiv sind und steht dabei manchmal auch ein paar Zentimeter innerhalb des Feldes. Der 32-Jährige ist dann in seiner eigenen Welt und muss von Rath zurückgeholt werden, um Bestrafungen für die Behinderung der Unparteiischen zu verhindern.

"Wenn die Offense auf dem Feld ist, stehe ich die meiste Zeit direkt hinter Sean, um ihn aus dem Weg zu ziehen, wenn die Officials an der Sideline entlanglaufen," erklärte Rath seinen Job, den er auch beim Super Bowl am 3. Februar in Atlanta/Georgia gegen die New England Patriots ausüben wird.

Seine Tätigkeit verglich er mit einem Tanz: "Das ist wie ein Tanz - vielleicht wie Tango? Ein Seitschritt in dem Weg des Officials und dann zurück."

Wie dies dann im Spiel aussieht, gibt es hier im Video zu sehen:

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren
Nächste Artikel
previous article imagenext article image