vergrößernverkleinern
Die Partie zwischen den Miami Dolphins und den Cincinnati Bengals brachte den Glückspilz beinahe um seinen Mega-Gewinn
Die Partie zwischen den Miami Dolphins und den Cincinnati Bengals brachte den Glückspilz beinahe um seinen Mega-Gewinn © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Ein Tipper beschenkt sich in den USA zu Weihnachten selbst. Der Mann wettet in einem Casino in Las Vegas 15 NFL-Spiele richtig und sahnt dadurch mächtig ab.

Da dürften die Weihnachtsgeschenke in diesem Jahr eine Nummer größer ausgefallen sein!

Ein Tipper hat im Casino Royale in Las Vegas 15 Spiele des 16. Spieltags in der NFL richtig getippt und dadurch groß abgesahnt. Der Mann, der laut dem Las Vegas Review Journal aus San Francisco kommt, setzte fünf Dollar auf eine 15-Team Parlay Card und ging am Ende mit 100.000 Dollar nach Hause.

DAZN gratis testen und die NFL live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Anzeige

Dabei wettete er unter anderem darauf, dass im Spiel zwischen den Tennessee Titans und den New Orleans Saints (28:38) mehr als 51 Punkte erzielt werden und in der Partie der Philadelphia Eagles gegen die Dallas Cowboys gegen die Philadelphia Eagles (17:9) weniger als 46.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Dolphins lassen Tipper zittern

In den 13 anderen Partien wettete er jeweils gegen den Spread. Bei dieser Form der Wette wird - ähnlich wie bei der in Deutschland bekannten "Handicap-Wette" - einem Team am Ende eine vorher festgelegte Anzahl an Punkten hinzugefügt oder abgezogen. 

Meistgelesene Artikel

Spannend wurde es dadurch noch einmal im Duell zwischen den Miami Dolphins und den Cincinnati Bengals. Der Tipper setzte darauf, dass die Dolphins trotz eines Handicaps von -1 das Spiel am Ende gewinnen würden. Nach einem 23:0-Run der Bengals im letzten Viertel setzte sich Miami dabei am Ende erst nach Verlängerung denkbar knapp mit drei Punkten durch.

Jetzt aktuelle NFL-Fanartikel kaufen - hier geht's zum Shop | ANZEIGE

Seinen Mega-Gewinn machte der Glückspilz schließlich am Weihnachtstag mit dem 23:10-Sieg der Green Bay Packers gegen die Minnesota Vikings perfekt.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image