vergrößernverkleinern
Marlon Humphrey bekommt von den Baltimore Ravens einen Mega-Vertrag
Marlon Humphrey bekommt von den Baltimore Ravens einen Mega-Vertrag © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Marlon Humphrey wird von den Baltimore Ravens mit einem Mega-Vertrag ausgestattet. Er wird zum zweitbestbezahlten Cornerback in der NFL.

Marlon Humphrey hat sich bei den Baltimore Ravens zum Schlüsselspieler in der Defense entwickelt.

Dafür hat die Franchise ihn nun mit einem Mega-Vertrag ausgestattet. Der Kontrakt beläuft sich auf fünf Jahre und 98,75 Millionen Dollar, wie Adam Schefter von ESPN berichtete.

Humphrey wird damit zum zweitbestbezahlten Cornerback in der NFL. Mit durchschnittlich 19,75 Millionen Dollar pro Saison liegt er knapp hinter Jalen Ramsey von den Los Angeles Rams (20 Millionen Dollar pro Saison).

Anzeige

DAZN gratis testen und die NFL live & auf Abruf erleben | ANZEIGE 

"Marlon ist der Spielertyp, den wir in Baltimore wollen", sagte Ravens-Geschäftsführer Eric DeCosta. "Neben seinen offensichtlichen Talenten als Cornerback ist er ein leidenschaftlicher Kämpfer, der sich nach Siegen sehnt. Marlon ist in unserer Mannschaft eine feste Größe und wir freuen uns, dass er für sieben Spielzeiten bei uns bleiben wird", so DeCosta. Der Deal hält den All-Pro-Cornerback bis zur Saison 2026 in Baltimore.

Meistgelesene Artikel

Humphrey war in den vergangenen drei Spielzeiten der beste defensive Spielmacher der Ravens. Seit seinem NFL-Debüt im Jahr 2017 ist er neben Saints-Cornerback Marshon Lattimore der einzige NFL-Spieler, der mindestens 40 Pässe verteidigt und acht Interceptions, vier Forced Fumbles und drei Fumble Recoveries erzielt hat.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image