vergrößernverkleinern
Tom Kühnhackl punktet bei Penguins-Sieg
Tom Kühnhackl punktet bei Penguins-Sieg © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Tom Kühnhackl kommt mit den Pittsburgh Penguins in der NHL immer besser in Schwung. Die Washington Capitals mit Goalie Philipp Grubauer siegen auch.

Eishockey-Nationalspieler Tom Kühnhackl kommt mit den Pittsburgh Penguins in der NHL immer besser in Schwung. Beim 4:3 bei den Florida Panthers feierte der Stanley-Cup-Sieger der vergangenen zwei Spielzeiten seinen dritten Sieg in Folge.

Der gebürtige Landshuter Kühnhackl gab dabei die Vorlage zum 2:2 durch Carter Rowney. Es war Kühnhackls dritte direkte Torbeteiligung im achten Saisoneinsatz.

Bei den Washington Capitals kam Nationaltorhüter Philipp Grubauer beim 4:3-Erfolg nach Verlängerung bei den Detroit Red Wings nicht zum Einsatz.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image