vergrößernverkleinern
NHL:  Dominik Kahun gelingt Assist bei Debüt für Chicago, Dominik Kahun gewann mit Deutschland Silber bei den Olympischen Spielen
Dominik Kahun gewann mit Deutschland Silber bei den Olympischen Spielen © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Dominik Kahun feiert bei den Chicago Blackhawks ein starkes Debüt. Der Nationalspieler verbucht gegen die Columbus Blue Jackets direkt einen Assist.

Der deutsche Nationalspieler Dominik Kahun hat bei seinem Debüt im Trikot der Chicago Blackhawks aus der NHL blitzschnell auf sich aufmerksam gemacht. Dem Stürmer gelang im ersten Vorbereitungsspiel nach nur 53 Sekunden eine Torvorlage, allerdings unterlagen die Gäste bei den Columbus Blue Jackets mit 1:4.

Kahun (23), der in diesem Sommer vom Deutschen Meister Red Bull München nach Chicago gewechselt war, erhielt 18:37 Minuten Eiszeit. Der Olympia-Silbermedaillengewinner von Pyeongchang durfte in Über- und Unterzahl ran, er bereitete den Treffer von Alexandre Fortin vor.

Brooks Macek (26), ebenfalls einer der Olympiahelden und aus München in die NHL gewechselt, spielte am Dienstag 13:38 Minuten für die Vegas Golden Knights. Der gebürtige Kanadier blieb beim 5:1 bei Colorado Avalanche aber ohne Scorerpunkt.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image