vergrößernverkleinern
Dominik Kahun und Pittsburgh sind auf Erfolskurs
Dominik Kahun spielt seit dieser Saison bei den Pittsburgh Penguins © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die Pittsburgh Penguins unterliegen in der NHL gegen die New Jersey Devils. Nationalspieler Dominik Kahun bleibt dabei ohne Scorerpunkt.

Der deutsche Nationalspieler Dominik Kahun und die Pittsburgh Penguins tun sich in der NHL derzeit weiter schwer.

Durch das 1:2 bei den New Jersey Devils ging Kahuns Team bereits zum vierten Mal in den den vergangenen sechs Begegnungen geschlagen vom Eis.

Jetzt aktuelle Eishockey-Fanartikel kaufen - hier geht's zum Shop | ANZEIGE

Anzeige

Aufgrund ihrer durchwachsenen November-Bilanz belegen die Penguins, bei denen Kahun gegen die Devils unauffällig blieb, im Rennen der Klubs aus dem Osten um die Playoff-Plätze weiter nur den achten Rang (DATENCENTER: Die Tabelle). 

Nächste Artikel
previous article imagenext article image