Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Tim Stützle erleidet nach dem NHL-Draft einen Rückschlag. Das deutsche Top-Talent kann den Adler Mannheim in der DEL zunächst nicht helfen.

Eishockey-Toptalent Tim Stützle wird dem siebenmaligen deutschen Meister Adler Mannheim wegen einer im Training am Montag erlittenen Armverletzung sechs bis acht Wochen fehlen.

Der 18 Jahre alte Stürmer wird am Mittwoch operiert. Stützle war beim NHL-Draft in der vergangenen Woche an dritter Stelle von den Ottawa Senators gezogen worden.

Die Deutsche Eishockey-Liga (DEL) hatte zuletzt ihren Saisonstart wegen der wirtschaftlichen Probleme durch die Zuschauerbeschränkungen zum zweiten Mal verschoben. Derzeit hofft die Liga auf einen Beginn in der zweiten Dezemberhälfte.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image