vergrößernverkleinern
Matthias Ginter spielt seit 2014 für Borussia Dortmund © Getty Images

Der VfL Wolfsburg und der Hamburger SV müssen ihre Bemühungen um Defensiv-Allrounder Matthias Ginter einstellen. Borussia Dortmund lässt den 22-Jährigen nicht ziehen.

Borussia Dortmund hat einen Wechsel von Defensiv-Allrounder Matthias Ginter zum VfL Wolfsburg und dem Hamburger SV unterbunden.

"Es gibt das klare Signal vom BVB, dass er nicht abgegeben wird", sagte Wolfsburg-Manager Klaus Allofs dem kicker

Ginter ist vertraglich noch bis 2019 an die Schwarz-Gelben gebunden. Trainer Thomas Tuchel plant auch in der kommenden Saison mit ihm.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel