vergrößernverkleinern
Tyrese Rice erzielte den entscheidenden Treffer für Brose Bamberg
Tyrese Rice überzeugte bei Bambergs Sieg © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

In der Basketball-Champions-League sichert sich Brose Bamberg vorzeitig das Ticket für das Achtelfinale. Gegen die Giants Antwerpen gelingt ein knapper Sieg.

Basketball-Bundesligist Brose Bamberg hat in der Champions League das Achtelfinale erreicht. Die Bamberger setzten sich in eigener Halle gegen die Giants Antwerpen mit 82:78 (37:42) durch und können in der Gruppe C nicht mehr von einem der vier Qualifikationsplätze verdrängt werden. (SERVICE: Tabelle der Champions League)

Maßgeblichen Anteil am Sieg der Bamberger hatte Tyrese Rice, der 24 Punkte erzielte und damit der beste Werfer der Partie war. Ismael Bako und Hans Vanwijn waren mit 15 Zählern für die Belgier am erfolgreichsten. 

Nächste Artikel
previous article imagenext article image