vergrößernverkleinern
US-Schwimmer Ryan Lochte zieht ins Big-Brother-Haus, Ryan Lochte gewann 18 Weltmeister-Titel im Schwimmen
Ryan Lochte gewann 18 Weltmeister-Titel im Schwimmen © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Ryan Lochte sorgt abseits seiner Schwimm-Karriere für einige Skandale. Jetzt zieht es den US-Schwimmer ins amerikanische Big-Brother-Haus.

Der sechsmalige Schwimm-Olympiasieger Ryan Lochte zieht ins Big-Brother-Haus. Gemeinsam mit elf anderen Kandidaten nimmt der derzeit wegen eines Verstoßes gegen die Anti-Doping-Regeln gesperrte 34-Jährige ab dem 21. Januar an der US-Version der Reality-TV-Show teil. Die Sperre von Lochte läuft im Juli aus, solange darf er nicht an offiziellen Schwimmwettkämpfen teilnehmen.

Lochte hatte im Mai in den Sozialen Netzwerken ein Foto veröffentlicht, auf dem er eine intravenöse Injektion erhält. Diese sind nur während eines Aufenthalts in einem Krankenhaus oder unter strengen Auflagen erlaubt. Der Schwimmer wurde daraufhin von der US-Anti-Doping-Agentur USADA für 14 Monate gesperrt.

Lochte täuscht Überfall vor 

Es war nicht sein erster Fehltritt. Lochte und seine ebenfalls monatelang gesperrten US-Teamkollegen Gunnar Bentz, Jack Conger und James Feigen hatten bei Olympia 2016 in Rio de Janeiro behauptet, mit vorgehaltener Waffe am Rande der Spiele überfallen worden zu sein. Dies entsprach nicht der Wahrheit, wie sich wenig später herausstellte. Tatsächlich hatten die Amerikaner an einer Tankstelle randaliert.

Anzeige

Wegen der Lügengeschichte verlor der 18-malige Langbahn-Weltmeister Lochte, der zudem 21 Titel auf der Kurzbahn sammelte, zunächst sämtliche persönliche Sponsoren. Der US-Verband sperrte Lochte zudem für zehn Monate.

Ex-Kommunikationsdirektor des Weißen Hauses dabei 

Im Big-Brother-Haus trifft Lochte unter anderem auf Anthony Scaramucci, der im Sommer 2017 Kommunikationsdirektor des Weißen Hauses unter Donald Trump wurde, seinen Job aber bereits nach zehn Tagen verlor. Auch der ehemalige NFL-Profi Ricky Williams nimmt an der Show teil, bei der die Kandidaten täglich 24 Stunden gefilmt werden.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image