vergrößernverkleinern
Gabriel Clemens sicherte sich eine PDC-Tour-Karte © PDC
teilenE-MailKommentare

Gabriel Clemens sichert sich am vierten Tag der Qualifying School eine Karte für die PDC-Tour. Der Deutsche gewinnt das entscheidende Turnier in Hildesheim.

Großer Erfolg für Gabriel Clemens: Der Deutsche hat das UK Qualifying-School-Turnier in Hildesheim gewonnen und damit eine Karte für die PDC-Tour in diesem Jahr ergattert.

Er kämpfte sich vom Achtelfinale bis ins Finale, wo er Vincent Kamphuis mit 5:3 bezwang. Letzterer sicherte sich trotz der Final-Niederlage ein Ticket.

21 weitere Kartengewinner

Neben Clemens holten sich an diesem Sonntag, dem vierten und finalen Tag der Qualifying School, auch Dawson Murschell und Bradley Brooks durch Finalsiege eine direkte Karte für die PDC-Tour.

21 weitere, darunter der bereits genannte Kamphuis, bekamen ebenfalls eine solche. Sie zählen zu den Top-Spielern der UK Qualifying School oder sammelten die meisten Punkte auf der European Qualifying School.

(DAZN zeigt alle Darts-Events live. Jetzt kostenlosen Testmonat sichern!)

Alle 24 Gewinner einer Karte des vierten Tages:

Gabriel Clemens, Dawson Murschell, Bradley Brooks, Nathan Aspinall, Ross Smith, Terry Temple, Ryan Harrington, Simon Stevenson, Gary Eastwood, John Goldie, Matthew Edgar, Ryan Meikle, Ryan Joyce, Kevin Burness, Tony Newell, Luke Woodhouse, Peter Hudson, Mark Wilson, Danny Noppert, Robert Marijanovic, Dirk van Duijvenbode, Vincent Kamphuis, Jose Justicia, Davy Van Baelen

Nächste Artikel
previous article imagenext article image