vergrößernverkleinern
Die Darts-WM soll in jedem Fall im Alexandra Palace stattfinden
Die Darts-WM soll in jedem Fall im Alexandra Palace stattfinden © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Aufgrund der Coronakrise finden aktuell keine Sportevents mit Zuschauern statt. Die Darts-WM im Dezember soll laut dem Boss der PDC Europe dennoch mit Fans steigen.

Es ist das wohl am heißesten diskutierte Thema in der Darts-Welt. Findet die WM im Dezember statt oder nicht?

Aktuell sieht es ganz danach aus, weiß der Chef der PDC Europe, Werner von Moltke.

"In England und bei der PDC geht man davon aus, dass ab November der normale Sport-Betrieb wieder losgeht. Im September werden Testveranstaltungen wie Pferderennen oder Cricket mit Zuschauern stattfinden. Das wird man beobachten, die Laufwege analysieren, usw. Sie gehen aber davon aus, dass ab November der Normalbetrieb wieder losgeht", sagte von Moltke im SPORT1-Interview.

Anzeige

SPORT1 STARTER PAKET – Dartscheibe, Pfeile & Zubehör. Jetzt günstig im Set erhältlich – HIER SICHERN | ANZEIGE 

"Alle gehen davon aus, dass die WM im Alexandra Palace stattfinden wird. Die maximale Zuschauerkapazität wird vielleicht ein bisschen angepasst, man geht aber Stand heute davon aus, dass die WM im Ally Pally mit Zuschauern stattfindet", so der PDC-Europe-Boss weiter.

Weniger Zuschauer im Ally Pally?

In Großbritannien ist die Corona-Situation aktuell noch deutlich angespannter als in Deutschland. Dies hält die Verantwortlichen jedoch nicht davon ab, die WM stattfinden lassen zu wollen. 

Meistgelesene Artikel

"Die Engländer sind generell schmerzbefreiter, was solche Dinge angeht. Sie sind in vielen Dingen sehr pragmatisch, unkomplizierter als wir", erklärt von Moltke die Gründe.

Dass aufgrund der gesundheitlichen Risiken ein Spieler seine Teilnahme absagt, glaubt der Chef der PDC Europe aktuell zwar nicht, ausschließen würde es aber dennoch nicht. "Es gibt Startberechtigungen, keine Startverpflichtungen."

Der bereits zurückgetretene Phil Taylor lässt aktuell beispielsweise alle Reisen sein - aus Angst vor dem Virus. 

Nächste Artikel
previous article imagenext article image