vergrößernverkleinern
Dylan Yeo (r.) spielte seit 2014 bei den Straubing Tigers
Dylan Yeo (r.) spielte seit 2014 bei den Straubing Tigers © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Die Iserlohn Roosters verstärken sich mit Dylan Yeo von Ligakonkurrent Straubing Tigers. Bei den Niederbayern erzielte er vergangene Saison elf Tore.

Die Iserlohn Roosters haben sich den torgefährlichsten Verteidiger der Deutschen Eishockey Liga (LIVE im TV auf SPORT1) geangelt.

Wie die Sauerländer am Dienstagabend meldeten, wechselt der Kanadier Dylan Yeo vom Ligakonkurrenten Straubing Tigers für die kommende Spielzeit an den Seilersee.

Der 31 Jahre alte Kanadier kam in der vergangenen Saison auf elf Treffer, zudem gab er zwölf Assists.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image