vergrößernverkleinern
EHC Red Bull München und Adler Mannheim sind zwei der Topfavoriten in der DEL auf den Titel 2021
EHC Red Bull München und Adler Mannheim sind zwei der Topfavoriten in der DEL auf den Titel 2021 © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - In der DEL geht es um die letzten Playoff-Tickets, dann beginnt der Titelkampf in den Playoffs. Welche Spiele zieht SPORT1 demnächst? Hier finden Sie die Übersicht.

In der PENNY DEL geht es in die heiße Phase.

Bis zum 42. Spieltag am 18. April stehen die letzten Duelle der regulären Saison auf dem Plan, danach starten die Playoffs und damit der Kampf um den Meistertitel. Nachdem wegen des Ausbruchs der Coronapandemie 2020 kein Titelträger ausgespielt wurde, geht es für die Adler Mannheim mit einem Jahr Verspätung in die Titelverteidigung. (Spielplan und Ergebnisse der DEL)

SPORT1-Podcast: Der PENNY DEL Podcast "Eiskalt auf den Punkt" - jeden Freitag auf SPORT1SpotifyApple Podcasts und überall, wo es Podcasts gibt! 

Anzeige

Wer folgt den Adlern? Heißer Kampf um die DEL-Playoffs

Die Adler dominierten die interne Spielrunde der Süd-Gruppe mit relativ großem Abstand vor dem ERC Ingolstadt und Red Bull München - lediglich der vierte und letzte Playoff-Platz im Süden scheint noch umkämpft. (Tabellen der DEL)

Im Norden geht es deutlich enger zu. An der Spitze stehen die Eisbären Berlin vor den Fischtown Pinguins Bremerhaven, abgesehen von den Krefeld Pinguinen haben aber alle Teams noch Playoff-Chancen. Am 41. Spieltag kommt es zum Gipfeltreffen zwischen den Adlern und den Eisbären.

Meistgelesene Artikel

SPORT1 zeigt sowohl im Endspurt der regulären Saison als auch in den Playoffs Topspiele aus der DEL LIVE im Free-TV und im LIVESTREAM.

Alle Spiele der Deutschen Eishockey Liga inklusive der Playoffs live. Zusätzlich jede Woche in der Konferenz. Die Highlights und alle Spiele jederzeit auch auf Abruf nur bei MAGENTA SPORT! | ANZEIGE

Zudem zeigt SPORT1 am 29.4. im Rahmen der Euro Hockey Challenge das Länderspiel zwischen Deutschland und Tschechien in Nürnberg - damit startet die Vorbereitung auf die WM. Die kommenden LIVE-Spiele in der Übersicht:

Freitag, 16. April:

19.25 Uhr Uhr: 41. Spieltag, Eisbären Berlin - Adler Mannheim

Sonntag, 18. April:

14.30 Uhr: EHC Red Bull München - Düsseldorfer EG

Dienstag, 20. April:

19.30 Uhr: Viertelfinale, Spiel 1

Donnerstag, 22. April:

19.30 Uhr: Viertelfinale, Spiel 2

Samstag, 24. April:

15.55 Uhr: Viertelfinale, Spiel 3

Montag, 26. April:

19.25 Uhr: Halbfinale, Spiel 1

Mittwoch, 28. April:

19.25 Uhr: Halbfinale, Spiel 2

Donnerstag, 29. April:

17.55 Uhr: Euro Hockey Challenge, Deutschland - Tschechien

Freitag, 30. April:

19.25 Uhr: Halbfinale, Spiel 3

So können Sie die letzten Spieltage und die Playoffs in der DEL LIVE verfolgen:

TV: SPORT1
Stream: SPORT1.deMagentaSport
Ticker: SPORT1

Nächste Artikel
previous article imagenext article image