vergrößernverkleinern
Beim Deutschland Cup 2018 wird zum ersten Mal ein eSports-Event veranstaltet. Die besten NHL 19 Spieler aus Deutschland treten dort gegeneinander an
Beim Deutschland Cup 2018 wird zum ersten Mal ein eSports-Event veranstaltet. Die besten NHL19-Spieler aus Deutschland treten dort gegeneinander an © EA SPORTS
teilenE-MailKommentare

Krefeld - Im Rahmen des Deutschland Cups 2018 wird erstmals ein eSports-Turnier im Eishockey veranstaltet. SPORT1 überträgt den virtuellen Eishockey-Wettkampf in NHL 19 LIVE.

Am Donnerstag startete der erste Deutschland Cup 2018 im KönigsPALAST in Krefeld. Bis zum Sonntag kämpfen die Eishockey-Nationalteams aus vier Ländern um den Titel.

Während die Eishockey-Profis am Freitag auf dem realen Eis eine Pause einlegen, treten erstmals die eSportler im virtuellen Stadion gegeneinander an. Beim Community-Turnier, welches von der Krefeler eSports-Schmiede TakeTV veranstaltet wird, messen sich die besten deutschen NHL-19-Profis auf der PlayStation 4. Gespielt wird im "Ultimate Team"-Modus im Eins-gegen-Eins. 

© EA SPORTS

Vorab mussten sich die Gamer über zwei Online-Turniere für die Endrunde im Studio des Veranstalters qualifizieren. Die acht verbliebenen Teilnehmer spielen nun um den Sieg.

Ab 14.30 Uhr wird die eSports-Veranstaltung LIVE im STREAM auf SPORT1.de übertragen.

Jetzt die SPORT1-App herunterladen!

Nächste Artikel
previous article imagenext article image