vergrößernverkleinern
eSports: Die Top 5 der größten CS:GO-Turnier aller Zeiten
LoL & CS:GO: Evil Geniuses kehrt zurück © ESL
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Evil Geniuses kehrt zurück! Im September gab die Organisation Veränderungen bekannt. Neben der Rückkehr zu CS:GO engagiert sich EG nun auch wieder bei LoL.

Zum 20-jährigen Jubiläum kündigt Evil Geniuses viele Veränderungen an. Die Organisation wurde von Riot Games als neuestes Mitglied der Liga ausgewählt. Somit wird die nordamerikanische Spielorganisation den League of Legends Championship Series Slot erwerben, der zuvor im Besitz von Echo Fox war. Des Weiteren gab EG vor Kurzem bekannt, dass sie zu CS:GO zurückkehren werden.

Kleiden wie die eSports-Profis? Kein Problem! Der SPORT1-eSports-Shop! | ANZEIGE

Rückkehr zu LoL

Mitte August eröffnete Riot Games einen 30-tägigen Bewerbungsprozess, um einen neuen langfristigen Partner auszuwählen. Evil Geniuses überzeugte und setzte sich gegen die anderen Anwärter durch. Somit kehrt EG seit dem 10. September 2014 erstmalig zurück in die League-of-Legends-Welt und tritt in die nordamerikanische League of Legends Championship Series ein (LCS).

Anzeige
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Im Mai wurde EG von der in Chicago ansässigen Investmentfirma Peak6 übernommen. Im Zuge dessen wurde Nicole LaPointe Jameson zum neuen CEO. Durch diese Veränderungen scheint das Unternehmen neue Dynamiken und Schwung zu entwickeln. EG ist eine der ältesten nordamerikanischen professionellen Spielorganisationen und gilt als eines der erfolgreichsten Unternehmen der Branche. Daher bringt Evil Geniuses Erfahrung und Kapital mit.

Rückkehr zu CS:GO

Nach siebenjähriger Abwesenheit in der Counter-Strike-Szene wird das Line-Up von NRG CS:GO nun in EG Jerseys an Wettbewerben teilnehmen. NRG zählte zuletzt zu den besten Teams weltweit und belegt Platz vier auf dem Ranking von HLTV.

CEO Nicole LaPointe Jameson äußert sich freudig über den Wiedereinstieg in die Szene. Weiter berichtet sie, dass das Team sehr enthusiastisch sei und dieses Wochenende das Beste geben werde. Bei der ESL One New York 2019 tritt EG CS:GO’s Team bereits das erste Mal an.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Evil Geniuses feiert das Jahr der Veränderungen. Mitte September kündigte die Organisation außerdem Umstrukturierungen innerhalb ihres Dota-2-Teams an. Durch Umgestaltung des Line-Ups erhofft sich EG, die Erfolgschancen zu verbessern.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image