vergrößernverkleinern
Valve enthüllt eigenen Dota 2 Auto-Chess-Modus: Dota Underlords
Valve enthüllt eigenen Dota 2 Auto-Chess-Modus: Dota Underlords © Valve
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Valve enthüllt eigenen Dota 2 Auto-Chess-Modus "Dota Underlords" und gibt die ersten Details zum Gameplay und den Regeln preis.

Nur wenige Wochen nachdem Valve offiziell angekündigt hatte, dass sie an einer eigenen Dota 2 Auto-Chess-Version arbeiten, kam jetzt die Beta des Spiels zum Testen online.

Der Modus heißt "Dota Underlords" und ist ab jetzt für alle Battle-Pass-Besitzer zugängig.

Es ist möglich offline gegen Bots verschiedener Schwierigkeitsstufen zu üben, oder online mit sieben anderen Spielern zu kämpfen.

Anzeige

Ranglistenspiele werden verfügbar sein

Nach einer Woche im Stress-Test soll Dota Underlords in die Offene Beta wechseln, die für alle kostenlos sein wird.

An dieser Stelle hat Valve bereits versprochen zusätzliche Features im Spiel zu implementieren:

- Ranglistenspiele

- Cross-Play zwischen allen Endgeräten

- Rank und Fortschritt, die plattformunabhängig gespeichert werden

Meistgelesene eSports-Artikel

Das Spiel wird auf Steam für Windows, Mac und Linux verfügbar sein.

Auch mobile kann man Dota Underlords ab der Open Beta kostenlos auf iOS und Android spielen.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image