vergrößernverkleinern
Trotz vier Nominierten schaffte es kein Spieler der Bayern Ballers in die NBA2K League
Trotz vier Nominierten schaffte es beim Draft kein Spieler der Bayern Ballers in die NBA2K League © Bayern Ballers Gaming
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

In der Nacht von Samstag auf Sonntag gab es den Draft für die NBA2K League. Gleich vier Spieler der Bayern Ballers Gaming, dem offiziellen NBA2K-Team des FC Bayern Basketball, standen zur Auswahl für die NBA-Clubs.

Ein Zeichen für die positive Entwicklung der NBA2K-Szene in Deutschland lieferten die Bayern Ballers am Samstag ab. Nach dem sie das Offline-Turnier in Oldenburg, den EWE Baskets eCup, für sich entscheiden konnten, ging es direkt ins Hotel zurück. Denn gleich vier Akteure der Ballers waren zum Draft für die NBA2k League aufgestellt und mussten erreichbar sein, falls sie ein NBA-Team auswählen würde.

>> Jetzt die neue eSPORTS1-App hier herunterladen << 

Im Draft wählen alle 2K-Teams der echten NBA-Clubs ihre Spieler für die kommende Saison aus, neben Prestige geht es für die Spieler hierbei um viel Geld (über 30.000 US-Dollar für eine Saison).

Anzeige

Enttäuschung über Draft-Ergebnisse

Neben dem Turnier-MVP "KadoTheProblem", schafften es auch "DOGANIII", "JLB_2k" und "MGoCrzy" in den Draft zu kommen. Auch wenn keiner der vier Bayern-Akteure ausgewählt wurde, sendet alleine die Berufung zum Draft ein starkes Zeichen in die deutsche NBA2K-Szene.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Trotzdem zeigten sich manche der Spieler auf Twitter enttäuscht darüber, dass kaum Europäer die Chance bekommen hätten in die NBA2K League zu kommen. Ein Bayern-Ballers-Spieler hat es aber geschafft, ganz ohne Draft in die NBA2K League einzuziehen: Der Engländer "HazzaUK" wurde bereits zuvor unter Vertrag genommen und spielt in der anstehenden Saison für die "Knicks Gaming", das NBA2K-Team der New York Knicks.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image