vergrößernverkleinern
Valorant führt bald einen "Warm Up"-Modus ein - zur Freude der Profis
Valorant führt bald einen "Warm Up"-Modus ein - zur Freude der Profis © Riot Games
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

TSM-Profi James "hazed" Cobb will einen echten "Warm Up"-Modus in Valorant - und bekommt ihn. Die technische Umsetzung sei aber recht komplex und würde noch etwas dauern.

Ein Produzent und Produktmanager von Riot Games stellt der Valorant-Community einen zukünftigen "Warm Up"-Modus in Aussicht.

TSM-Profi James "hazed" Cobb brachte kürzlich sein Interesse zum Ausdruck, einen zeitlich unbegrenzten Deathmatch-Modus (DM-Modus) zu spielen, um ihn als Warm-Up zu nutzen. Im jetzigen DM-Modus müssen Spieler nach Deathmatch-Partien immer wieder suchen, was laut hazed Zeit und Nerven kosten würde.

Valorant erhält "Warum-Up"-Modus

Riots Jared Berbach antwortete dem TSM-Spieler auf Twitter und erklärte, dass man bereits an einem neuen Modus arbeite, der Spieler zufrieden stellen soll, die einen zeitlich unbegrenzten "Warm Up"-Modus wollen. Berbach ergänzte, dass der jetzige Free-for-All DM-Modus in einem "gesunden" Zustand sei, aber nicht beide Zielgruppen abdecken kann.

Anzeige
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Die einen wollen ihn als klassischen DM-Modus spielen, bei dem am Ende ein Sieger hervorgeht. Die anderen, wie hazed, möchten ihn als Warm-Up nutzen, solange sie möchten. Die Implementierung eines solchen Modus sei aber technisch sehr komplex, weil er in der Lage sein müsste, "Spieler in einem laufenden Match unterbringen zu können". Dahingehend müsste das Matchmaking zu weiten Teilen umgeschrieben werden.

Berbach erwähnte außerdem die Möglichkeit, den zukünftigen "Warm Up"-Modus zu nutzen, während man in der Spielsuche ist. Besonders auf den hohen Rängen könnte das ein willkommenes Feature sein, weil die Wartezeiten relativ hoch sind. Neue Regeln und Gameplay-Mechaniken sollen ebenfalls für diesen neuen Modus verfügbar sein. Ein Releasedatum hat Berbach nicht verraten.

Weitere News zu Valorant

Nächste Artikel
previous article imagenext article image