vergrößernverkleinern
Philip Türpitz musste gegen Darmstadt schon nach 25 Minuten ausgewechselt werde
Philip Türpitz musste gegen Darmstadt schon nach 25 Minuten ausgewechselt werde © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Magdeburg - Philip Türpitz muss aller Voraussicht nach seine Saison vorzeitig beenden. Magdeburgs Held aus dem Spiel beim HSV verletzt sich gegen Darmstadt.

Für Mittelfeldspieler Philip Türpitz vom 1. FC Magdeburg ist die Saison aller Voraussicht nach vorzeitig beendet.

Der 27-Jährige erlitt am Samstag im Spiel gegen Darmstadt 98 (0:1) eine Muskelverletzung im linken vorderen Oberschenkel. Das ergab eine MRT-Untersuchung am Montag.

Noch am Spieltag zuvor war Türpitz der gefeierte Held, als er im Auswärtsspiel beim Hamburger SV vor 7000 FCM-Fans in der Nachspielzeit das entscheidende Tor zum 2:1-Endstand erzielte.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image