vergrößernverkleinern
Hans-Jürgen Boysen trainiert künftig Sonnenhof Großaspach
Hans-Jürgen Boysen trainiert künftig Sonnenhof Großaspach © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Sonnenhof Großaspach stellt nach der Entlassung von Mike Sadlo und Heiner Backhaus einen neuen Trainer vor. Ein Routinier soll das Team vor dem Abstieg retten.

Der akut abstiegsbedrohte Drittligist Sonnenhof Großaspach hat in Hans-Jürgen Boysen einen neuen Trainer gefunden. Wie der Klub am Mittwoch mitteilte, wird der 62-Jährige bis zum Saisonende übernehmen und gemeinsam mit Co-Trainer Markus Lang die Mannschaft betreuen.

Die Highlights der 3. Liga am Montag ab 23.30 Uhr in Bundesliga Pur im TV auf SPORT1

"Ich kenne die Verantwortlichen der SG und den Verein schon sehr lange und schätze die Entwicklung sowie die geleistete Arbeit hier sehr", sagte Boysen. Zuletzt saß der Fußballlehrer 2014 bei Wormatia Worms auf der Trainerbank, bereits 2007 half Boysen als Interimstrainer in Großaspach aus. Laut Medienberichten werde Lang, der allerdings keine Fußballlehrer-Lizenz besitzt, intern das Kommando übernehmen.

Anzeige

SPORT1-Podcast: "Audiobeweis – Der 3. Liga Podcast" - jeden Mittwoch auf SPORT1SpotifyApple Podcasts und überall, wo es Podcasts gibt! 

Meistgelesene Artikel

Zuvor hatte Großaspach das Trainerduo Mike Sadlo und Heiner Backhaus nach nur drei Ligapartien wieder entlassen. Derzeit liegt die SG nach 25 Spielen mit 18 Punkten auf Rang 19. Der Abstand auf einen Nichtabstiegsplatz beträgt bereits zwölf Zähler. 

Audiobeweis - Der 3.Liga-Podcast: Jeden Mittwoch auf SPORT1 und überall, wo es Podcasts gibt
Audiobeweis - Der 3.Liga-Podcast: Jeden Mittwoch auf SPORT1 und überall, wo es Podcasts gibt © Audiobweis
Nächste Artikel
previous article imagenext article image