vergrößernverkleinern
Robert Lewandowski: FC Bayern München hat  wieder Ärger mit Lewy
Robert Lewandowski und Mats Hummels drohen den Rückrundenauftakt des FC Bayern zu verpassen © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Beim Rückrundenauftakt gegen Leverkusen in einer Woche drohen beide Bayern-Stars auszufallen. Ihre Verletzungen werden zum Wettlauf gegen die Zeit.

Der FC Bayern muss den Rückrundenauftakt in Leverkusen (Fr. 12. Januar, 20.30 Uhr) wohl ohne Robert Lewandowski und Mats Hummels bestreiten. 

Der Topstürmer hat seit längerer Zeit Beschwerden mit der Patellasehne, kann deshalb im Traininglager in Doha nicht mehr mit der Mannschaft trainieren.

"Es geht mir besser, aber ich mache keinen Druck. Ich weiß nicht, ob es klappt", sagte er der Sport Bild mit Blick auf das Ligaspiel in einer Woche. 

Noch unwahrscheinlicher ist der Einsatz von Verteidiger Hummels. Den Nationalspieler plagen Adduktorenprobleme, wegen denen er in Katar nur ein eingeschränktes Pensum absolvieren konnte. 

"Es sind nur noch sieben Tage. Das kann ich mir schlecht vorstellen", sagte Hummels mit Blick auf seine Einsatzchancen gegen Leverkusen. 

Nächste Artikel
previous article imagenext article image