vergrößernverkleinern
Eintracht Frankfurt v Sport-Club Freiburg - Bundesliga
Eintracht Frankfurt v Sport-Club Freiburg - Bundesliga © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Alexander Schwolow vom SC Freiburg verletzt sich im Duell mit RB Leipzig am Bein. Nach einem Zusammenprall mit Jean-Kevin Augustin muss er ausgewechselt werden.

Torwart Alexander Schwolow vom SC Freiburg hat beim 2:1 (0:0) gegen RB Leipzig eine starke Prellung erlitten.

"Er konnte gerade in der Kabine nicht gut laufen", sagte SC-Trainer Christian Streich, "aber ich hoffe, dass es nicht schlimmer ist. Wir werden bis Sonntag abwarten."

Der Keeper war in der 20. Minute mit RB-Stürmer Jean-Kevin Augustin zusammengeprallt. Sieben Minuten später musste der 25-Jährige ausgewechselt werden.

Anzeige

Für ihn kam Ersatzmann Rafal Gikiewicz in die Partie, der gegen den Favoriten aus Leipzig nur bei Timo Werners Flachschuss (65.) hinter sich greifen musste.

Jannik Haberer (72.) und Robin Koch (76.) drehten anschließend jeweils nach Freiburger Eckbällen die Partie zugunsten der Breisgauer.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image