vergrößernverkleinern
James ist von Real Madrid an Bayern München ausgeliehen
James ist von Real Madrid an Bayern München ausgeliehen © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Als vorletzter Spieler im Kader des FC Bayern München beginnt James mit der Vorbereitung auf die anstehende Saison. Nur ein Weltmeister ist noch im Urlaub.

Der kolumbianische WM-Fahrer  James hat beim deutschen Rekordmeister Bayern München als vorletzter Spieler wieder das Training aufgenommen.

Vier Wochen nach dem Achtelfinal-Aus gegen England (3:4 i.E.) absolvierte der 27-Jährige auf den Trainingsplätzen an der Säbener Straße eine Laufeinheit und arbeitete anschließend individuell im Leistungszentrum. 

Damit fehlt dem FC Bayern in der Vorbereitung auf die neue Saison nur noch der französische Weltmeister Corentin Tolisso.

Anzeige

James hatte sich jüngst zum FC Bayern bekannt.  "Ich weiß, dass es viele Gerüchte gibt, aber ich bin glücklich in München, das ist meine Gegenwart und ich denke nur an den FC Bayern", sagte der 27-Jährige im Rahmen der USA-Reise seiner Mannschaft in Miami.

Am Donnerstagnachmittag brechen die Münchner zu einem einwöchigen Trainingslager am Tegernsee auf.

-----

Lesen Sie auch:

Darum will James bei Bayern bleiben

Steuer-Ärger: James droht angeblich Millionen-Strafe

Nächste Artikel
previous article imagenext article image