Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Zieht es Arjen Robben in die Premier League? Geht es nach den Wettanbietern in England, ist ein Premier-League-Klub bei dem Bayern-Star in der Pole Position.

Arjen Robben verlässt Deutschland als einer der größten Spieler, die die Bundesliga je gesehen hat.

Jetzt ist die Frage: Wohin zieht es den Superstar des FC Bayern? Glaubt man den englischen Buchmachern, ist Premier-League-Klub Leicester City Topfavorit auf eine Verpflichtung des Rechtsaußen.

Auch sein Ex-Verein PSV Einhoven soll eine Option sein - nur eben nicht so wahrscheinlich.

Anzeige

Jetzt das aktuelle Trikot des FC Bayern bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Gegen beide Klubs spricht, dass Robben seine Karriere eigentlich nur auf dem höchsten Niveau fortsetzen will - wie er unlängst selbst erklärte.

Meistgelesene Artikel

"Ich weiß nicht, ob es in mir drin ist, in einer Mannschaft, die um Platz 6 oder 8 spielt, zu stehen", sagte er dem kicker.

Der Vertrag des 35-Jährigen beim FCB läuft im Sommer aus. Beim Pokalfinale in Berlin könnte er ein letztes Mal für die Münchner auflaufen.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image