Lesedauer: 4 Minuten
teilenE-MailKommentare

Am 24. Spieltag gastiert Bayern München bei der TSG 1899 Hoffenheim. Verzichten müssen die Bayern auf Torjäger Robert Lewandowski. Dafür stürmt ein Youngster.

Drei der vier besten Teams der Bundesliga kämpfen am Samstag parallel um wichtige Punkte im Titelrennen.

Lediglich RB Leipzig kann entspannt von der Couch zusehen, was die Konkurrenten machen, bevor die Bullen am Sonntag selbst wieder auf Punktejagd gehen. (SERVICE: Der Bundesliga-Spielplan)

Dabei können die Sachsen durchaus auf einen Ausrutscher der Konkurrenz hoffen. Denn das Trio FC Bayern München, Borussia Dortmund und Borussia Mönchengladbach bekommt es mit Gegnern zu tun, gegen die man Punkte verlieren kann. (SERVICE: Die Bundesliga-Tablle)

Anzeige

Erlebe bei MAGENTA SPORT mit Sky Sport Kompakt alle Sky Konferenzen der Fußball-Bundesliga live! | ANZEIGE

Zirkzee ersetzt verletzten Lewandowski

Die Bayern sind bei der TSG Hoffenheim gefordert und wollen sich für die 1:2-Niederlage im Hinspiel revanchieren (Bundesliga: TSG 1899 Hoffenheim - FC Bayern München, ab 15.30 Uhr im SPORT1-Liveticker).

Allerdings müssen die Münchner auf Robert Lewandowski verzichten. Der Pole zog sich im Champions-League-Match beim FC Chelsea einen Anbruch der Schienbeinkante am linken Kniegelenk zu. Youngster Joshua Zirkzee feiert dafür sein Startelf-Debüt in der Bundesliga. Für den 18-Jährigen, der als Joker bereits zwei Bundesligatore erzielt hat, ist es das sechste Pflichtspiel für die Profis.

Flick spricht über Zirkzee

"Ich habe am Freitag mit ihm gesprochen und ihn ein bisschen darauf vorbereitet. Endgültig war die Entscheidung aber noch nicht. Deswegen war heute auch der richtige Zeitpunkt, ihm zu sagen: 'Du spielst von Anfang an'", sagte Bayern-Trainer Hansi Flick vor dem Spiel bei Sky. "Er ist unser einziger gelernter zentraler Stürmer. Er macht das sehr gut und hat sich gut entwickelt. Er kann den Ball halten, ist aber auch gut im Abschluss. Wir hoffen, dass er unbekümmert spielt und Selbstbewusstsein zeigt. Er hat Qualität. Er hat das Vertrauen von allen Spielern, daher bin ich sehr zuversichtlich."

Auch Philippe Coutinho steht in der Anfangsformation. "Er zeigt im Training, welche Qualität er hat. Er spielt heute und weiß, was er zu tun hat. Ich hoffe, dass er einen einfachen Fußball spielt. Einfach Fußball spielen. Er ist ein top Fußballer, top Mensch. Wir sind froh, dass wir ihn in unserer Truppe haben", erklärte Flick.

Aufstellungen Hoffenheim - Bayern:

HoffenheimBaumann - Zuber, Nordtveit, Hübner, Skov - Grillitsch - Rudy, Samassékou - Bebou, Baumgartner, Bruun Larsen
FC Bayern: Neuer - Pavard, Boateng, Alaba, Davies - Kimmich - Müller, Thiago, Coutinho, Gnabry - Zirkzee

Bereits seit 17 Spielen hat Borussia Dortmund nicht mehr gegen den SC Freiburg verloren. Im spannenden Meisterschaftskampf will man daher alles dafür geben, diese Serie auszubauen. (Bundesliga: Borussia Dortmund - SC Freiburg, ab 15.30 Uhr im SPORT1-Liveticker)

Haaland beim BVB draußen - Götze nicht im Kader

Winter-Neuzugang Erling Haaland sitzt dabei zunächst nur auf der Bank. Der Norweger hatte nach Vereinsangaben unter der Woche mit einer Magenschleimhautentzündung zu kämpfen. Mario Götze steht nicht im Kader. "Mario ist krank, er konnte gestern leider nicht trainieren, aber nichts Ernstes", sagte Dortmunds Leiter Lizensspielerabteilung, Sebastian Kehl, vor der Partie bei Sky.

Julian Brandt kehrt nach überstandenem Außenbandanriss in die Startelf zurück. Zuvor gegen Bremen kam der Nationalspieler bereits zu einem Kurzeinsatz.

Aufstellungen Dortmund - Freiburg

Dortmund: Bürki - Piszczek, Hummels, Zagadou - Hakimi, Witsel, Can, Guerreiro - Hazard, Brandt, Sancho
Freiburg: Schwolow - Gulde, Heintz, Lienhart  - Schmid, Günter - Haberer, Höfler - Sallai, Grifo - Petersen

Gladbach will in Augsburg nachlegen

Nummer drei aus dem Spitzentrio - Borussia Mönchengladbach - muss beim FC Augsburg antreten. (Bundesliga: FC Augsburg - Borussia Mönchengladbach, ab 15.30 Uhr im SPORT1-Liveticker)

Seit sechs Bundesligaduellen ist die Fohlen-Elf gegen Augsburg nicht mehr als Verlierer vom Platz gegangen.

Aufstellungen Augsburg - Gladbach:

Augsburg: Koubek - Lichtsteiner, Gouweleeuw, Jedvaj, Max - Khedira, Gruezo - Richter, Löwen, Vargas - Niederlechner
Mönchengladbach: Sommer - Lainer, Ginter, Elvedi, Bensebaini - Neuhaus, Zakaria - Hofmann, Stindl, Thuram

So können Sie den 24. Spieltag der Bundesliga LIVE verfolgen:

TV: Sky
Stream: Skygo
Liveticker: Sport1.de und SPORT1 App

Nächste Artikel
previous article imagenext article image