Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Borussia Dortmund stellt das Trikot für die Pokalwettbewerbe in der nächsten Saison vor. Im Pixellook wird an ein Dortmunder Wahrzeichen erinnert.

Borussia Dortmund hat am Mittwoch sein Turniertrikot für die anstehenden Pokalwettbewerbe vorgestellt. Dieses erinnert im Pixellook an ein Dortmunder Wahrzeichen.

Während der BVB bereits das Ausweichtrikot der Cup-Saison präsentiert hatte - und damit durchaus für Wirbel sorgte - wurde jetzt das Geheimnis um das reguläre Cup-Trikot gelüftet.

Das Design ist identisch zum Ausweichtrikot, die Farbe ist aber im Dortmund-typischen Gelb gehalten. Auf dem Trikot finden sich schwarze Pixel die an die "fliegenden Bilder" des Dortmunder U erinnern.

Anzeige
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

An Spieltagen der Borussen werden an dem Wahrzeichen oft schwarzgelbe Optiken eingespielt.

DAZN gratis testen und die Bundesliga auf Abruf erleben | ANZEIGE 

Während in der Bundesliga 1&1 als Sponsor auf der Trikotbrust vertreten ist, werden die Borussen in den Pokalwettbewerben mit Evonik werben. Die Hosen und Stutzen sind die gleichen wie vom regulären Heimtrikot der kommenden Saison.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image