vergrößernverkleinern
FBL-FRA-LIGUE 1-PSG-LILLE
Die PSG-Supertars Neymar (r.) und Kylian Mbappe sind derzeit angeschlagen © Getty Images
teilenE-MailKommentare

In der Champions League empfängt PSG am Mittwoch den FC Liverpool. Paris-Coach Thomas Tuchel ist optimistisch, dabei auf zwei verletzte Superstars bauen zu können.

Der französische Meister Paris Saint-Germain kann im Spitzenspiel der Champions League gegen den FC Liverpool auf den Einsatz seiner Starstürmer Neymar und Kylian Mbappe hoffen.

Bei der Ligapartie am Samstag gegen den FC Toulouse werden die millionenschweren Angreifer noch fehlen. Ihr Einsatz bei dem bislang wichtigsten Duell der Saison gegen das Team von Jürgen Klopp am kommenden Mittwoch (Champions League: Paris Saint-Germain - FC Liverpool ab 21.00 Uhr im LIVETICKER) sei aber möglich, sagte PSG-Trainer Thomas Tuchel am Freitag.

Beide Stars verletzten sich bei Länderspiel-Einsätzen am Dienstag. Während Neymar sich im Brasilien-Test gegen Kamerun (1:0) eine Adduktorenzerrung im rechten Oberschenkel zugezogen hatte, erlitt Mbappe bei der Partie des Weltmeisters Frankreich gegen Uruguay (1:0) eine Prellung der rechten Schulter.

ANZEIGE: Champions League LIVE bei DAZN - jetzt kostenlosen Probemonat sichern!

Jetzt die SPORT1-App herunterladen!

Nächste Artikel
previous article imagenext article image