Lesedauer: 6 Minuten
teilenE-MailKommentare

Seit Donnerstagabend stehen alle teilnehmenden Nationen bei der EM 2020 fest. SPORT1 verschafft einen Überblick über den Spielplan, die Gruppen und die Spielorte.

Nachdem die Europameisterschaft 2020 durch die Corona-Pandemie ausgebremst wurde, nimmt sie nun doch Gestalt an.

Zwar findet sie nun im Sommer 2021 statt, den Zusatz 2020 erhält sie sich trotzdem. Seit dem Donnerstagabend stehen nun auch alle 24 Nationalteams fest, die ab dem 11. Juni 2021 um die europäische Krone kämpfen werden. 

An diesem Tag soll die EM 2020 mit dem Spiel Türkei gegen Italien in Rom den Startschuss erfahren. Trotz der anhaltenden Coronakrise hält die UEFA daran fest, das Turnier in 12 verschiedenen Ländern auszutragen. 

Anzeige

München hatte als deutscher Austragungsort bereits früh grünes Licht gegeben und auch in den anderen Austragungsorten sind die Verantwortlichen optimistisch, dass die Partien wie geplant stattfinde können. 

Leere Ränge soll es nach Möglichkeit nicht geben. UEFA-Präsident Aleksander Ceferin plant derzeit, die EM 2020 vor Zuschauern auszutragen.  

24 Mannschaften wollen nach London

Ziel aller 24 teilnehmenden Nationen ist das Wembley Stadion in London. Dort soll am 11. Juli das Finale der Europameisterschaft steigen. 

In der Gruppenphase werden zunächst aus sechs Gruppen 16 Mannschaften ermittelt, die sich für das Achtelfinale qualifizieren. Das ist eine Besonderheit, da sich bei einer EM und einer WM normalerweise immer die ersten beiden Teams einer Gruppe für die K.o.-Runde qualifizieren. Bei der EM 2020 gilt das auch für die vier besten Gruppendritten. 

Die Gruppen der EM 2020 im Überblick

Gruppe A: Italien, Schweiz, Türkei, Wales

Gruppe B: Belgien, Russland, Dänemark, Finnland

Gruppe C: Niederlande, Ukraine, Österreich, Nordmazedonien

Gruppe D: England, Kroatien, Tschechien, Schottland

Gruppe E: Spanien, Polen, Schweden, Slowakei

Gruppe F: DEUTSCHLAND, Frankreich, Portugal, Ungarn

Wenn du hier klickst, siehst du Instagram-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Instagram dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Die Austragungsorte der EM 2020

In der Allianz Arena in München sind drei Gruppenspiele und ein Viertelfinale geplant. 

Falls ein Austragungsort kurzfristig wegfallen sollte, dann gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder werden die jeweiligen Spiele dann auf einen der anderen 12 Austragungsorte verlegt, oder es wird ein neuer Austragungsort festgelegt. 

Die 12 Spielorte im Überblick: 

Gruppe A: Rom (Italien) und Baku (Aserbaidschan)

Gruppe B: Kopenhagen (Dänemark) und St. Petersburg (Russland)

Gruppe C: Amsterdam (Niederlande) und Bukarest (Rumänien)

Gruppe D: London (England) und Glasgow (Schottland)

Gruppe E: Bilbao (Spanien) und Dublin (Irland)

Gruppe F: MÜNCHEN und Budapest (Ungarn)

Hier zu den Tabellen & Gruppen der Fußball-EM 2020

Die Spiele des DFB-Teams

Die deutsche Nationalmannschaft genießt den Luxus alle Gruppenspiele "zu Hause" austragen zu dürfen. Die drei Partien werden in der Allianz Arena in München stattfinden. 

Die Spiele im Überblick: 

15. Juni, 21:00 Uhr in München: Frankreich - Deutschland

19. Juni, 18:00 Uhr in München: Portugal - Deutschland

23. Juni, 21:00 Uhr in München: Deutschland - Ungarn

Hier zum Spielplan der deutschen Nationalmannschaft

Der Spielplan der EM 2020

Insgesamt werden bei der Europameisterschaft 2020 genau 51 Spiele ausgetragen. 

Der komplette Spielplan der EM 2020 im Überblick: 

Spiel 1: Fr., 11.06.2021 - 21:00 Uhr: Türkei – Italien in Rom

Spiel 2: Sa., 12.06.2021 - 15:00 Uhr: Wales – Schweiz in Baku

Spiel 3: Sa., 12.06.2021 - 18:00 Uhr: Dänemark – Finnland in Kopenhagen

Spiel 4: Sa., 12.06.2021 - 21:00 Uhr: Belgien – Russland in St. Petersburg

Spiel 7: So., 13.06.2021 - 15:00 Uhr: England – Kroatien in London

Spiel 6: So., 13.06.2021 - 18:00 Uhr: Österreich – Nordmazedonien in Bukarest

Spiel 5: So., 13.06.2021 - 21:00 Uhr: Niederlande – Ukraine in Amsterdam

Spiel 8: Mo., 14.06.2021 - 15:00 Uhr: Schottland – Tschechien in Glasgow

Spiel 10: Mo., 14.06.2021 - 18:00 Uhr: Polen – Slowakei in Dublin

Spiel 9: Mo., 14.06.2021 - 21:00 Uhr: Spanien – Schweden in Bilbao

Spiel 11: Di., 15.06.2021 - 18:00 Uhr: Ungarn – Portugal in Budapest

Spiel 12: Di., 15.06.2021 - 21:00 Uhr: Frankreich – Deutschland in München

Spiel 15: Mi., 16.06.2021 - 15:00 Uhr: Finnland – Russland in St. Petersburg

Spiel 13: Mi., 16.06.2021 - 18:00 Uhr: Türkei – Wales in Baku

Spiel 14: Mi., 16.06.2021 - 21:00 Uhr: Italien – Schweiz in Rom

Spiel 18: Do., 17.06.2021 - 15:00 Uhr: Ukraine – Nordmazedonien in Bukarest

Spiel 16: Do., 17.06.2021 - 18:00 Uhr: Dänemark – Belgien in Kopenhagen

Spiel 17: Do., 17.06.2021 - 21:00 Uhr: Niederlande – Österreich in Amsterdam

Spiel 21: Fr., 18.06.2021 - 15:00 Uhr: Schweden – Slowakei in Dublin

Spiel 19: Fr., 18.06.2021 - 18:00 Uhr: Kroatien – Tschechien in Glasgow

Spiel 20: Fr., 18.06.2021 - 21:00 Uhr: England – Schottland in London

Spiel 23: Sa., 19.06.2021 - 15:00 Uhr: Ungarn – Frankreich in Budapest

Spiel 24: Sa., 19.06.2021 - 18:00 Uhr: Portugal – Deutschland in München

Spiel 22: Sa., 19.06.2021 - 21:00 Uhr: Spanien – Polen in Bilbao

Spiel 25: So., 20.06.2021 - 18:00 Uhr: Schweiz – Türkei in Baku

Spiel 26: So., 20.06.2021 - 18:00 Uhr: Italien – Wales in Rom

Spiel 29: Mo., 21.06.2021 - 18:00 Uhr: Nordmazedonien – Niederlande in Amsterdam

Spiel 30: Mo., 21.06.2021 - 18:00 Uhr: Ukraine – Österreich in Bukarest

Spiel 27: Mo., 21.06.2021 - 21:00 Uhr: Russland – Dänemark in Kopenhagen

Spiel 28: Mo., 21.06.2021 - 21:00 Uhr: Finnland – Belgien in St. Petersburg

Spiel 31: Di., 22.06.2021 - 21:00 Uhr: Kroatien – Schottland in Glasgow

Spiel 32: Di., 22.06.2021 - 21:00 Uhr: Tschechien – England in London

Spiel 33: Mi., 23.06.2021 - 18:00 Uhr: Slowakei – Spanien in Bilbao

Spiel 34: Mi., 23.06.2021 - 18:00 Uhr: Schweden – Polen in Dublin

Spiel 35: Mi., 23.06.2021 - 21:00 Uhr: Portugal – Frankreich in Budapest

Spiel 36: Mi., 23.06.2021 - 21:00 Uhr: Deutschland – Ungarn in München

Spiel 38: Sa., 26.06.2021 - 18:00 Uhr: Achtelfinale 2. Gruppe A - 2 Gruppe B in Amsterdam

Spiel 37: Sa., 26.06.2021 - 21:00 Uhr: Achtelfinale 1. Gruppe A 2. Gruppe C in London

Spiel 40: So., 27.06.2021 - 18:00 Uhr: Achtelfinale 1. Gruppe C - 3. Gruppe D/E/F in Budapest

Spiel 39: So., 27.06.2021 - 21:00 Uhr: Achtelfinale 1. Gruppe B - 3. Gruppe A/D/E/F in Bilbao

Spiel 42: Mo., 28.06.2021 - 18:00 Uhr: Achtelfinale 2. Gruppe D 2. Gruppe E in Kopenhagen

Spiel 41: Mo., 28.06.2021 - 21:00 Uhr: Achtelfinale 1. Gruppe F 3. Gruppe A/B/C in Bukarest

Spiel 44: Di., 29.06.2021 - 18:00 Uhr: Achtelfinale 1. Gruppe D 2. Gruppe F in Dublin

Spiel 43: Di., 29.06.2021 - 21:00 Uhr: Achtelfinale 1. Gruppe E 3. Gruppe A/B/C/D in Glasgow

Spiel 45: Fr., 02.07.2021 - 18:00 Uhr: Viertelfinale Sieger Spiel 41 - Sieger Spiel 42 in St. Petersburg

Spiel 46: Fr., 02.07.2021 - 21:00 Uhr: Viertelfinale Sieger Spiel 39 Sieger Spiel 37 in München

Spiel 47: Sa., 03.07.2021 - 18:00 Uhr: Viertelfinale Sieger Spiel 38 - Sieger Spiel 40 in Baku

Spiel 48: Sa., 03.07.2021 - 21:00 Uhr: Viertelfinale Sieger Spiel 43 Sieger Spiel 44 in Rom

Spiel 49: Di., 06.07.2021 - 21:00 Uhr: Halbfinale Sieger Spiel 45 - Sieger Spiel 46 in London

Spiel 50: Mi., 07.07.2021 - 21:00 Uhr: Halbfinale Sieger Spiel 48 Sieger Spiel 47 in London

Spiel 51: So., 11.07.2021 - 21:00 Uhr: Finale Sieger Spiel 49 Sieger Spiel 50 in London

Hier zum Spielplan der Fußball-EM 2020

Nächste Artikel
previous article imagenext article image