vergrößernverkleinern
Die Eintracht fährt mit viel Schwung aus der Liga nach Belgien. Die eigenen Fans müssen aber daheim bleiben
Die Eintracht fährt mit viel Schwung aus der Liga nach Belgien. Die eigenen Fans müssen aber daheim bleiben © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Mit Schwung vom 5:1-Sieg gegen den FC Bayern aber ohne eigene Fans kann Eintracht Frankfurt in der Europa League die Weichen auf Zwischenrunde stellen.

Wenn Eintracht Frankfurt in der Europa League spielt, ist bei den Fans in der Regel Ausnahmezustand. Doch auf ihre Anhänger müssen die Hessen beim Gastspiel in Belgien verzichten. (UEFA Europa League: Standard Lüttich - Eintracht Frankfurt, ab 18.55 Uhr im SPORT1-LIVETICKER)

Die UEFA bestrafte die Eintracht nach den Ausschreitungen beim Europa-League-Spiel gegen Vitória Guimarães in Portugal. Frankfurt muss in Lüttich und auch in London gegen den FC Arsenal (28.11.) ohne seine Fans auskommen.

Jetzt das aktuelle Trikot von Eintracht Frankfurt bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Anzeige

Zwar ohne Fans, aber mit viel Rückenwind geht die Eintracht in den 4. Spieltag auf europäischer Bühne. Der 5:1-Sieg am vergangenen Bundesliga-Wochenende gegen den FC Bayern hat die Euphorie im Verein auf ein neues Level gehoben.

SGE stürmt ohne Dost

Nach dem Achtelfinal-Einzug im DFB-Pokal und dem spektakulären Bayern-Sieg hat die Eintracht nun auch die Chance, sich in der Europa League beste Chancen aufs Weiterkommen zu erspielen.

Bei dieser Aufgabe setzt Trainer Adi Hütter größtenteils auf die Elf, die den 5:1-Kantersieg gegen den deutschen Rekordmeister herausgeschossen hat. Stürmer Bas Dost bekommt allerdings eine Pause, für ihn rückt André Silva in die Startformation. Makoto Hasebe ersetzt Evan N´Dicka in der Dreierkette.

Meistgelesene Artikel

Frankfurt mit Sieg fast weiter

Nach den ersten drei Spielen steht Frankfurt mit sechs Punkten auf Rang 2, drei Punkte hinter Arsenal und drei Punkte vor Lüttich. Mit einem Sieg wäre der Einzug in die Runde der letzten 32 fast gesichert. Für Lüttich wäre eine Niederlage das fast sichere Aus. 

DAZN gratis testen und die Europa League live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Schaffen die Belgier, die in der Liga auf Platz 2 hinter dem FC Brügge rangieren, einen Überraschungssieg, stünden sie punktgleich mit Frankfurt. Im Hinspiel vor zwei Wochen, gewann die Eintracht daheim knapp mit 2:1.

Die Aufstellung der Eintracht:

Rönnow - Hinteregger, Abraham, Hasebe - Fernandes, Sow, Rode - Kostic, da Costa - Paciencia, André Silva

So können Sie Standard Lüttich - Eintracht Frankfurt LIVE verfolgen:

TV: -
Livestream: DAZN
Liveticker: SPORT1.de und SPORT1 App

Nächste Artikel
previous article imagenext article image