vergrößernverkleinern
Erling Haaland und Martin Odegaard gehen mit Norwegen in die WM-Quali
Erling Haaland und Martin Odegaard gehen mit Norwegen in die WM-Quali © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Erling Haaland von Borussia Dortmund steht an der Spitze des Aufgebots der norwegischen Nationalmannschaft für den Auftakt der WM-Qualifikation.

Jungstar Erling Haaland von Bundesligist Borussia Dortmund steht an der Spitze des Aufgebots der norwegischen Nationalmannschaft für den Auftakt der WM-Qualifikation.

Zum neuen Kapitän ernannte der neue Nationaltrainer Stale Solbakken Mittelfeldchef Martin Ödegaard vom FC Arsenal. Er folgt auf den zurückgetretenen Stefan Johansen (Queens Park Rangers).

Meistgelesene Artikel

Neben Haaland gehören dem 31-köpfigen Kader vier weitere Deutschland-Legionäre an. Torwart Rune Jarstein von Hertha BSC, Leipzigs Angreifer Alexander Sörloth, Julian Ryerson (Union Berlin) und der Nürnberger Mats Möller Dähli.

Anzeige

Norwegen spielt Ende März bei Fußball-Zwerg Gibraltar (24.), im spanischen Malaga gegen die Türkei (27.) und in Montenegro (30.). Weitere Gegner in Gruppe G sind die Niederlande und Lettland.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image