Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Tiger Woods gewinnt das US Masters in Augusta und krönt damit ein unglaubliches Comeback. Sportler und Promis aus aller Welt feiern den Golfstar.

Tiger Woods hat mit dem Sieg beim US-Masters in Augusta sein Comeback gekrönt.

Der Golfstar gewann das prestigeträchtige Turnier zum fünfen Mal in seiner Karriere - elf Jahre nach seinen 14. und bis dato letzten Majorsieg.

Sportstars und Prominente aus aller Welt fieberten mit Woods mit und gratulierten dem 43-Jährigen zu seinem großen Triumph.

Anzeige

"Tigeeeer! Wow, da bekomme ich direkt Lust mal wieder nach 5 Jahren Golf zu spielen", schrieb Tischtennis-Star Timo Boll.

Hockey-Spieler Moritz Fürste sprach von einer "Ganzkörper-Gänsehaut".

Für NBA-Scharfschütze Steph Curry ist es gar "die größte Comeback-Story im Sport".

Auch der ehemalige US-Präsident Barack Obama sowie der aktuelle Amtsinhaber Donald Trump meldeten sich zu Wort.

SPORT1 fasst weitere Reaktionen zusammen.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image