Im Video: Deutschland kommt unter die Räder
teilenE-MailKommentare

Im Achtelfinale der Heim-WM müssen die deutschen Handballerinnen gegen Dänemark ran (So., ab 20.15 Uhr LIVE im TV auf SPORT1). Alle Partien und TV-Zeiten im Überblick.

Nächstes Nachbarschafts-Duell für die deutschen Handballerinnen.

Das DHB-Team muss im Achtelfinale der Heim-WM in Magdeburg gegen die Mannschaft aus Dänemark ran. SPORT1 überträgt die Partie am Sonntag ab 20.30 Uhr LIVE im TV. Die Däninnen haben ihr letztes Gruppenspiel gegen Russland mit 27:32 verloren und beenden die Gruppe C als Zweiter.

Nach der deutlichen 23:31-Niederlage gegen die Niederlande und dem damit verpassten Gruppensieg landeten die deutschen Damen in der Gruppe D auf dem dritten Rang. Serbien qualifizierte sich mit einem Sieg gegen Südkorea als Gruppenerster für die K.o.-Runde. Auf dem zweiten Rang der Gruppe D landeten die Niederländerinnen. 

DHB-Frauen aufgepasst! So schlägt man Dänemark

Im Erfolgsfall trifft die deutsche Mannschaft am Dienstag (ab 17.30 Uhr LIVE im TV auf Sport1) in Leipzig auf den Sieger der Partie Schweden gegen Slowenien.

Die Achtelfinal-Partien der WM im Überblick:

Sonntag, 10. Dezember, 17.30 Uhr

Ungarn - Frankreich - ab 17.20 Uhr im LIVESTREAM und 22.30 Uhr im TV auf SPORT1+
Serbien - Montenegro

Sonntag, 10. Dezember, 20.30 Uhr

Deutschland - Dänemark - ab 20.15 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM
Schweden - Slowenien

Zusammenfassung aller Achtelfinals ab 22 Uhr im Free-TV auf SPORT

Montag, 11. Dezember, 17.30 Uhr

Russland - Südkorea - ab 17.20 Uhr LIVE im TV auf SPORT1+
Rumänien - Tschechien

Montag, 11. Dezember, 20.30 Uhr

Japan - Niederlande - ab 20.20 Uhr LIVE im TV auf SPORT1+
Spanien - Norwegen

Zusammenfassung aller Achtelfinals ab 0 Uhr im Free-TV auf SPORT

So begleitet SPORT1 die WM

SPORT1 zeigt alle Spiele mit deutscher Beteiligung LIVE im Free-TV und im kostenlosen Livestream auf SPORT1.de.

Auf SPORT1+ und im kostenlosen Livestream werden zusätzlich bis zu acht weitere Partien übertragen. Darüber hinaus werden alle Spiele mit deutscher Beteiligung sowie das Halbfinale und Finale via YouTube und Facebook Live gezeigt.

Insgesamt präsentiert SPORT1 auf seinen Plattformen die Handball-WM mindestens 40 Stunden LIVE. Als Experte ist dabei der frühere Welthandballer Daniel Stephan im Einsatz. In einer täglichen Zusammenfassung werden außerdem die jeweiligen Highlights im TV präsentiert.

Darüber hinaus können die deutschen WM-Spiele auch online auf SPORT1.de und in der SPORT1-App im LIVETICKER verfolgt werden. Zusätzlich gibt es nach den Partien die besten Szenen im Video.

teilenE-MailKommentare