vergrößernverkleinern
Malte Semisch (r.) bekam in Berlin nur wenig Spielpraxis
Malte Semisch (r.) bekam in Berlin nur wenig Spielpraxis © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

DKB-HBL-Klub Hannover-Burgdorf hat zur kommenden Saison Torwart Malte Semisch verpflichtet.

Der 22-Jährige kehrt nach zwei Jahren vom TuS N-Lübbecke zurück nach Niedersachsen und erhält einen Vertrag bis Sommer 2017. In Hannover wird Semisch dann mit Martin Ziemer das Torwart-Gespann bilden.

"In den kommenden beiden Jahren wollen wir gemeinsam nach vorne kommen und Malte dabei unterstützen, den nächsten Schritt in seiner Karriere zu gehen", sagte Trainer Christopher Nordmeyer.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image