vergrößernverkleinern
Kylian Mbappé trifft mit PSG auf Monaco
Kylian Mbappé trifft mit PSG auf Monaco © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Im franzöischen Pokalfinale treffen AS Monaco und Paris Saint Germain aufeinander. Der Fußball-Leckerbissen wird LIVE von SPORT1 im TV und im Stream serviert.

Im Finale des französischen Pokals kommt es zu einem ganz besonderen Leckerbissen. (Coupe de France, Finale: AS Monaco - Paris Saint Germain, Mi. ab 21.05 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im Stream)

Serienmeister Paris Saint-Germain trifft auf die AS Monaco um Trainer Niko Kovac, die im Halbfinale den Viertligisten Rumilly-Vallières mit 5:1 besiegt hatte.

SPORT1 ist beim Showdown im Stade de France mittendrin und zeigt das Endspiel am Mittwoch live ab 21:05 Uhr im Free-TV mit Kommentator Oliver Forster. Die Partie wird parallel auch auf SPORT1+ übertragen, hier gibt es zur Einstimmung ab 20:40 Uhr auch die Highlights der beiden Teams auf dem Weg ins Finale zu sehen.

Anzeige

Das Starensemble von der Seine mit Kylian Mbappé, das auf Neymar verzichten muss, gilt für das Spiel am Mittwoch zwar als leichter Favorit.

PSG muss im Halbfinale ins Elfmeterschießen

Auf die leichte Schulter nehmen sollte PSG den Gegner aus dem Fürstentum aber auf keinen Fall.

Erstens haben sich die Hauptstädter im Halbfinale nur mit viel Glück und  erst im Elfmeterschießen in Montpellier mit 6:5 durchsetzen können.

Zweitens wartet mit Monaco eine Mannschaft, die in dieser Saison zu den großen Herausforderern von PSG zählte und einen Spieltag vor Schluss auf Platz drei der Ligue 1 liegt.

Dieser Platz könnte dem Team von Ex-Bayern-Coach Kovac und Stürmerstar Kevin Volland unter Umständen sogar zur direkten Qualifikation für die Champions League reichen.

Angers gegen Lille live auf SPORT1+

Vor dem letzten Spieltag am kommenden Sonntag liegt Spitzenreiter OSC Lille nur zwei Punkte vor PSG und drei Zähler vor Monaco. SPORT1+ zeigt das entscheidende Gastspiel von Lille beim SCO Angers live ab 20:55 Uhr, es kommentiert Sebastian Bernsdorff.

Jetzt aber steht erst einmal das Finale in der Coupe de France an. Mit einem Sieg könnte PSG zum 14. Mal Pokalsieger in Frankreich werden und damit den Status als Rekordsieger weiter zementieren. Monaco könnte sich indes zum sechsten Mal die Krone aufsetzen.

So können Sie das Finale in der Coupe de France live im TV, Stream und Ticker verfolgen

TV: SPORT1
Stream: SPORT1.de
Ticker: SPORT1.de

Nächste Artikel
previous article imagenext article image