vergrößernverkleinern
FBL-ESP-BARCELONA-SPONSOR-RAKUTEN
FBL-ESP-BARCELONA-SPONSOR-RAKUTEN © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Großer Tag beim FC Barcelona. Die Katalanen präsentieren ihr neues Trikot, verlängern mit Marc-Andre ter Stegen und verkünden vermutlich noch ihren neuen Coach.

Der spanische Pokalsieger FC Barcelona wird am Montagabend (19 Uhr MESZ) wahrscheinlich seinen Wunschkandidaten Ernesto Valverde als neuen Trainer bekannt geben.

Vereinspräsident Josep Maria Bartomeu kündigte zwei Tage nach dem Sieg in der Copa del Rey jedenfalls eine Pressekonferenz an, ohne jedoch explizit den Grund zu nennen.

Bereits am Samstag hatte Bartomeu allerdings erklärt, dass er mit dem Vorstand am Montagnachmittag die möglichen Nachfolger von Luis Enrique besprechen und zeitnah eine Entscheidung mitteilen werde.

Anzeige

Seit Wochen wird Valverde, der den Ligarivalen Athletic Bilbao in der zurückliegenden Saison auf den siebten Tabellenplatz geführt hatte, als neuer Coach gehandelt.

Der 53-Jährige wäre zudem die logische Lösung: Schon vor Enrique hatte in Pep Guardiola ein ehemaliger Spieler der Katalanen den 24-maligen Meister betreut. Valverde hatte während seiner aktiven Zeit mit Barca den Europapokal der Pokalsieger und den nationalen Pokal gewonnen.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image