vergrößernverkleinern
Atletico setzte sich bei CD Alaves durch
Atletico setzte sich bei CD Alaves durch © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Atletico Madrid gewinnt vor dem Halbfinal-Rückspiel in der UEFA Europa League. Fernado Torres verschießt einen Elfer, ein Kollege macht es besser.

Atletico Madrid hat die Generalprobe für das Rückspiel gegen den FC Arsenal in der UEFA Europa League (Do, ab 19 Uhr LIVE im TV auf SPORT1) erfolgreich gestaltet.

Atletico setzte sich am Sonntag in La Liga mit 1:0 bei Deportivo Alaves durch und festigte damit den zweiten Tabellenplatz. Die Gunners dagegen verloren bei Manchester United in letzter Minute.

Kevin Gameiro erzielte in der 78. Minute mit einem Handelfmeter den Siegtreffer, nachdem zuvor Fernando Torres vom Punkt vergeben hatte (71.). In der Nachspielzeit kassierte Angel Correa die Gelb-Rote-Karte.

Trotz des Sieges ist die Meisterschaft nur noch theoretisch möglich. Dem FC Barcelona reicht in La Coruna am Abend ein Remis, um vorzeitig spanischer Meister zu werden.

Vulkan Simeone flippt nach Gelb-Rot aus und fliegt

In der UEFA Europa League empfängt Atletico Arsenal am Donnerstag zum Rückspiel. In Hinspiel hatten sich die Teams mit 1:1 getrennt.

teilenE-MailKommentare