vergrößernverkleinern
Per Mertesacker litt unter einem Infekt der Atemwege
Per Mertesacker litt unter einem Infekt der Atemwege © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der FC Arsenal muss im Premier-League-Spiel gegen den FC Liverpool (JETZT im LIVETICKER) kurzfristig auf Weltmeister Per Mertesacker verzichten.

Der Innenverteidiger steht den Gunners krankheitsbedingt nicht zur Verfügung. Das teilte sein Klub vor der Partie via Twitter mit. Auch Teamkollege Laurent Koscielny musste wegen einer leichten Rückenverletzung passen.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Mertesacker hatte in den vergangenen beiden Partien Arsenal als Kapitän aufs Feld geführt und jeweils 90 Minuten durchgespielt.

Anzeige

Mesut Özil stand gegen Liverpool in der Startelf, bei den Reds liefen U21-Nationalspieler Emre Can und der ehemalige Hoffenheimer Roberto Firmino von Beginn an auf.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image