vergrößernverkleinern
Tottenham Hotspur v Manchester United - Premier League
Tottenham Hotspur v Manchester United - Premier League © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

In der Premier League könnten künftig einige Spiele bereits am Vormittag stattfinden. Die Fans dürften jedoch auf die Barrikaden gehen.

Was tut man nicht alles für den chinesischen Markt: In der englischen Premier League könnten in naher Zukunft Spiele bereits am Vormittag statfinden.

Wie die Daily Mail berichtet, sind ab der Saison 2019/20 Anstoßzeiten von 11.30 Uhr, bzw. 12 Uhr geplant - also zur besten TV-Zeit in Fernost.

Vorgeschlagen wurde der Plan offenbar während des jährlichen "Premier League Summer Meeting" am Donnerstag.

Anzeige

Bereits in der der vergangenen Spielzeit wurden einige Partien um 13 Uhr angepfiffen - und sorgten für Unmut bei dee Fans. Vor allem für Anhänger, die sich auf Auswärtsfahrten machen, bedeuten die frühen Anstoßzeiten ein Grund zur Ärgernis.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image