vergrößernverkleinern
© Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Jose Mourinho fühlt sich in England wohl. Der Teammanager von Manchester United kann sich aber auch vorstellen, eines Tages in Deutschland zu arbeiten.

Kaum zu glauben, aber wahr: Jose Mourinho kann sich einen Trainerjob in der Bundesliga vorstellen. 

"Wenn du mich in diesem Moment fragen würdest, ob ich nach Frankreich oder Deutschland gehen würde, dann sage ich 'Warum nicht?'", sagte der portugiesische Star-Coach im Interview mit der Times.

Allerdings stellte er im gleichen Atemzug klar, dass England seine Leidenschaft sei und er noch viele Jahre dort bleiben möchte. Sein Vertrag bei Manchester United ist noch bis 2019 datiert.

Anzeige

Bei den Red Devils fühlt er sich aktuell sehr wohl. "In diesem Moment ist das United-Projekt ein großartiges. Erneut den Erfolg zu finden ist ein herausforderndes Projekt für den Klub und etwas, das mir Spaß macht."

Nächste Artikel
previous article imagenext article image