vergrößernverkleinern
Der Vertrag von Daniel Farke bei Norwich City wurde verlängert
Der Vertrag von Daniel Farke bei Norwich City wurde verlängert © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

In der zweiten englischen Liga steht Daniel Farke mit Norwich City vor dem Aufstieg in die Premier League. Nun wird der Vertrag des Deutschen verlängert.

Der deutsche Teammanager Daniel Farke (42) hat seinen Vertrag beim englischen Fußball-Zweitligisten Norwich City bis Sommer 2022 verlängert.

Das gab der Tabellenführer am Mittwoch vor dem Heimspiel gegen Hull City bekannt. Farke war 2017 von der zweiten Mannschaft von Borussia Dortmund zu den Canaries gewechselt und steht mit dem Traditionsklub in der laufenden Saison vor dem Aufstieg in die Premier League. 

Zehn Spieltage vor Saisonende liegt Norwich vier Punkte vor dem dritten Tabellenplatz, der nicht zum direkten Aufstieg genügen würde.

Anzeige
Meistgelesene Artikel
Nächste Artikel
previous article imagenext article image