Lesedauer: 3 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Manchester City und der FC Liverpool liefern sich ein so enges Titelrennen, dass am letzten Spieltag Punktgleichheit droht. Es könnte zu historischen Playoffs kommen.

Selten hat die Fußballwelt am Saisonende ein so enges und spannendes Titelrennen in der Premier League gesehen.

Titelverteidiger und Tabellenführer Manchester City trennt zwei Spieltage vor Schluss nur ein Punkt vom Zweitplatzierten FC Liverpool. 

Das Team von Trainer Jürgen Klopp tritt am Samstag in Newcastle an (Premier League: Newcaste United - FC Liverpool ab 20.45 Uhr im LIVETICKER).

Anzeige

DAZN gratis testen und internationale Fußball-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Playoff-Endspiel zwischen Liverpool und Manchester City?

Langsam aber sicher muss man sich die Frage stellen: Was passiert, wenn die beiden Klubs die Spielzeit punktgleich abschließen? (Service: Die Tabelle der Premier League)

Hier kommen die Premier-League-Playoffs ins Spiel. In einem unwahrscheinlichen, aber möglichen Fall, könnte es erstmals in der Geschichte zu einem oder mehreren Entscheidungsspielen um die englische Meisterschaft kommen. (Service: Ergebnisse und Spielplan der Premier League)

SPORT1 hat sich dieses Szenario genauer angesehen.

1. Was passiert bei Punktgleichheit?

Sollten am Ende beide Mannschaften die gleiche Anzahl an Punkten auf dem Konto haben, zählt im nächsten Schritt das bessere Torverhältnis. Sollte auch diese Differenz gleich sein, entscheidet die Anzahl der erzielten Treffer.

Haben beide Teams auch genau gleich viele eigene Tore erzielt, gibt es anders als in anderen Wettbewerben KEINEN direkten Vergleich. Stattdessen würden "eines oder mehrere" Playoff-Spiele auf neutralem Boden ausgetragen werden.

Meistgelesene Artikel

2. Was muss für Punktgleichheit am Saisonende passieren?

Liverpool siegt einmal, verliert einmal – ManCity spielt zwei Mal Unentschieden. (Premier League: Manchester City - Leicester City, Mo. ab 21 Uhr im LIVETICKER)

Liverpool spielt remis, ManCity verliert – und in der zweiten Partie sorgen BEIDE Teams für das gleiche Ergebnis. Ob Sieg, Remis oder Niederlage ist egal, solange beide Mannschaften im Gleichschritt marschieren.

Jetzt das aktuelle Trikot des FC Liverpool bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

3. Was muss für gleiches Torverhältnis und die gleiche Anzahl an erzielten Toren passieren?

Liverpool gewinnt 5:0, verliert 1:2 – ManCity spielt zwei Mal 0:0

Liverpool gewinnt 4:0, spielt 3:3 – ManCity gewinnt 1:0, verliert 0:1

Liverpool spielt zwei Mal 3:3 – ManCity spielt 0:0, verliert 0:4

Liverpool spielt 3:3 und verliert 3:4 – ManCity verliert 0:3 und 0:2

4. Wie laufen die Playoffs ab?

In der Geschichte der Premier League sind solche Playoffs bislang noch nie nötig gewesen - genaue Richtlinien gibt es daher tatsächlich noch nicht.

Die Regeln der Premier League besagen dazu: "Die Teams treffen in einem oder mehreren entscheidenden Spielen auf neutralem Platz aufeinander. Das Format, zeitliche Ansetzung und Ort müssen vom Ligaausschuss bestimmt werden." 

Im Fall der Fälle müssten die Bosse der Premier League also noch festlegen, wo gespielt wird, ob es Hin- und Rückspiel gibt oder bei Gleichstand nach 90 Minuten Verlängerung oder direkt Elfmeterschießen etc.

Ebenfalls kurios: In der Saison 1995/96 war das Titelrennen zwischen Manchester United und Newcastle United ebenfalls so eng, dass Englands Verband das Wembley-Stadion bereits für ein Playoff-Spiel buchte und die Tickets dafür in den Druck gab. Am Ende holten die "Red Devils" den Titel dann aber doch mit vier Punkten Vorsprung.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image